Gut zur Natur und Ihrem Portemonnaie

Die Duschköpfe der ili-D Duschsysteme bieten klassische Eleganz verbunden mit einer überzeugenden Technik. Durch eine neuartige Konstruktion im Brauseninneren wird der Energie- und Wasserverbrauch stark reduziert. Gleichzeitig bleibt der Duschkomfort auf einem hohen Niveau. Ein weicher Regentropfenstrahl verwöhnt Haut & Haar und steigert das körperliche Wohlbefinden.

Die patentierte ili-D Technik erzeugt ein ausgewogenes Strahlbild und einen geschlossenen Strahlkreis. Dabei ist die ili-D Brause mit nur 6 Litern Wasserdurchlauf pro Minute um ein Vielfaches sparsamer als herkömmliche Produkte (9 bis über 18 Liter pro Minute!). Somit entstehen nur etwa die Hälfte der ursprünglichen Kosten für Wasser, Abwasser und Strom/Gas.

"Es ist ein wohlgehütetes Geheimnis, wie das Zwischenspiel von Wasser, Geometrie und Wasserauslass funktioniert"

Die neue ili-D Technik vermeidet massives Nachtropfen und lästige Kalkschäden am Duschkopf. Die besondere Geometrie beschleunigt das Wasser im Brausekopf und führt dieses direkt dem Zentrum der Brause zu. Dieses Wasser stößt sich mit der vorhandenen Luft durch den Brausekopf. Es wird keine zusätzliche Luft beigemengt. Für Millisekunden entsteht ein Vakuum. Wie durch einen Fleischwolf gerät das Wasser durch die Strahlscheibe. Der durch den Fleischwolf gepresste Regentropfen wird abgehackt.

Der Druck des Vakuums wird zu groß und die Brause zieht wieder Luft. Dies ist ein Kreislauf, der sich stetig wiederholt.

Neben dem hierdurch entstehenden einzigartigen Strahlbild, erreichen wir durch die einzigartige Wasserbeschleunigung im Umkehrprinzip eine Brause, die keiner Funktionsbeeinträchtigung durch Kalkbildung erliegen kann.

Die geschlossene Tropfenbildung bündelt das Wasser und minimiert somit die Entstehung von Aerosolen und verhindert ein schnelles Abkühlen des austretenden Wassers. Diese innovative Tropfenbildung sorgt für eine beinahe nebelfreie Umgebung und gewährleistet im Messbereich einen Wärmeverlust von weniger als einem Grad Celsius. Durch die geschlossene Tropfenbildung bleiben Kacheln und Duschwände nahezu trocken und der Spiegel zeigt auch direkt nach dem Duschen ein beschlagfreies Bild.

Zusätzlich werden beim Erwärmen der nun reduzierten Wassermenge Energiekosten gespart. Der geringere Wärmebedarf trägt zur Emissionssenkung von Kohlendioxid bei.

ili-D auf der AUQANALE Köln 2017

ili-D® auf der AQUANALE Köln 2017
Mit neuen Highlights voll in Fahrt zur Schwimmbadmesse in Köln. Neugierig? Halle 6, Stand B59!

07. - 10. November 2017